Donnerstag, 5. Dezember 2019: Weihnachtsfest für unsere Mitarbeiter. Vor dem Feiern präsentiere ich die strategischen und operativen Zielsetzungen für 2020. Zum Schluss: Eine Vision. „Bis Ende 2021 ist Dornbusch Medien weitgehend klimaneutral.“ Mit Alexandra habe ich das Projekt in den letzten Wochen mehrfach besprochen und „hinter den Kulissen“ vorbereitet. Jetzt wird sie offiziell zur „Umweltbeauftragten“ ernannt. Zehn Prozent ihrer Arbeitszeit soll sie zukünftig im Minimum für dieses Projekt aufwenden.

Ein Raunen, Staunen, erste fragende Blicke, auch der eine oder andere Augenaufschlag der mir signalisiert „Nicht auch du noch. Greta reicht doch.“
Aber die Mehrheit ist abwartend-positiv gestimmt. Jetzt ist es raus. Das Ziel gesetzt. Die Arbeiten an diesem Projekt können offiziell beginnen.